Die Wacht am Wächter

17.01.2022

Bei dem Blick aus dem Fenster werden Sie gegenüber am Gipfel des "Wächter" (782 MüM) einen Teil der neu gebautern Gruppe der Aussichtstürmen sehen. Die weiteren drei sind hinter dem Waldrand versteckt. 

Es bieten sich herrliche Ausblicke über das ganze Tal von Paseky nad Jizerou bis zum Kotel (1435 MüM). Die Name Wächter stammt von den Wachfeuern her, die hier im Dreissigjährigen Krieg von vorgeschobenen Posten der Schwedentruppen unterhalten wurden.

Der ganze Rundgang beträgt 10 Km, oder aber Sie können davon einen Tagesspaziergang machen in dem Sie weiter vorbei Hotel Straz wandern, bis nach Jablonec nad Jizerou. Von hier aus, über die Brücke und am linken Ufer der Iser zurück bis nach Rokytnice.