jamjam Wallnußapfelkuchen

29.12.2020

Ich bin oft gefragt, ob ich selber backe. Und ja, alles, was beim Frühstück an der Theke liegt mach ich selber. Hier ist ein Rezept für einen leckeren Wallnußapfelkuchen:

Zutaten:

  • 100 g Mehl (T400)
  • 100 g Grießzucker
  • 100 g Wallnuß gemahlen (auch Haselnuß)
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 Backpulver

Für die Füllung:

  • 4 große Apfel
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • Prise Zimt
  • 50 g Rosinen im Rum
  • 20 g Semmelbrösel  

Die Zutaten in einen Teig mischen und kurz ausruhen lassen und in zwei Hälften aufteilen. Eine Teighälfte in eine runde Kuchenform bis in die Formkanten legen.  

Äpfel flach reiben (mit Schale) und den Kuchenboden einfüllen, leicht Zimt, Zucker und Semmelbrösel nachgeben und mit der zweiten Teighälfte den Kuchen decken. Dabei mit Gabel die Oberfläche leicht piecken. Die Teigkanten zusammendrücken. Backzeit ca. 45 Min. bei 180 Grad.

jQuery Tlačítko na začiatok by William from Wpromotions.eu